UNSER MALERBETRIEB!

MALERARBEIT AUS MEISTERHAND SEIT 60 JAHREN.


Franz Mee­mann gründete am 01. April 1960 nach bestan­dener Meister­prüfung seinen Maler­betrieb im elterlichen Stall­gebäude in Baw­inkel.

Im Früh­jahr 1961 zog die Firma in das neu gebaute Gebäude an der Schul­straße 23 in Bawinkel, am heutigen Stand­ort.

Kontinuier­lich erfolg­ten weitere An- und Umbauten, so dass die Firma heute über 250 m² Verkaufs- und Austellungs­fläche und 400 m² Werk­statt und Büro verfügt.

Christoph Meemann absol­vierte von 1982 bis 1985 seine Maler­lehre im elter­lichen Betrieb.

Nach Gesellen­tätig­keiten besuchte er für zwei Jahre die Akademie für Farbe und Gestal­tung in Stutt­gart. Diese schloss er mit dem Maler­meister und dem tech­nischen Fach­wirt im Jahr 1990 ab.

Danach arbeitete er als tech­nischer Mitarbeiter in einem größeren Maler­betrieb in Bochum. Seit 1. Januar 1993 führt Chris­toph Meemann den Maler­betrieb, in dem zur Zeit 10 Maler­gesellen, 1 Auszu­bildender und 3 Mitarbei­ter für Bera­tungs- und Büro­tätig­keiten beschäf­tigt sind.

Hohe Qualität und termin­gerechte Ausfüh­rung der Arbei­ten durch qualifi­zierte Fach­arbeiter sehen wir als unser Motto an.